Startkondensatoren

Startkondensatoren

Kondensatoren für den Start von Motoren mit hoher Leistung oder für schwer anlaufende Motoren.

Bipolare (ungepolte) Elektrolytkondensatoren als Betriebs- oder Motor-Startkondensatoren (Anlaufkondensator).

Diese Kondensatoren sind für Dauerbetrieb nicht geeignet.

Elektrolyt-Anlaufkondensatoren mit hoher Kapazität für den Anlauf von Elektromotoren, die ein hohes Anlaufmoment benötigen.

Anlaufkondensatoren dürfen nicht als Betriebskondensatoren eingesetzt werden und müssen nach Motoranlauf abgeschaltet (vom Netz getrennt) werden.

Klassische Ansicht
*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand